Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie ihn um alle Funktionen dieser Seite zu nutzen.

2021-02-16T00:00:00+00:00

München // Bayern
31 2
Feuerdrama in München

Keller in Münchner Studentenwohnheim steht in Vollbrand – Mehrere Personen zum Teil lebensgefährlich verletzt

Neuigkeit-ID 50L50G

Es ist gegen 2.30 Uhr, als mehrere Notrufe bei der Integrierten Leitstelle München eingehen. Sie alle melden einen Brand in einem Studentenwohnheim im Münchner Norden. Sofort löste die ILS einen Großalarm aus, da von zahlreichen Verletzten auszugehen ist. Als die ersten Kräfte eintreffen, sehen diese bereits den dichten Rauch, der ihnen aus dem Keller entgegenkommt. Das Treppenhaus war komplett verraucht, Studenten standen auf ihren Balkonen und warteten bereits auf Hilfe. Dramatisch vor allem, da sich der Rauch rasend schnell im gesamten Gebäude ausbreitete. Dies wurde auch mehreren Flüchtenden zum Verhängnis. Eine Studentin, die in einem der oberen Stockwerke wohnt, musste vom Rettungsdienst reanimiert werden und kämpft ums Überleben. Ein weiterer Student musste intubiert werden und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Rund 20 weitere Studenten werden aktuell vom Rettungsdienst versorgt.
Wie es zu diesem Drama kommen konnte, ist bislang unklar. Die Feuerwehr warnt jedoch, bei einem Kellerbrand die Flucht über das Treppenhaus zu ergreifen, bzw. selbst Löschversuche zu unternehmen. Dies kann lebensgefährlich sein, da gerade bei Kellerbränden eine enorme Hitze entsteht und der Rauch sich durchs ganze Haus zieht. Weshalb das Feuer im Keller des Hochhauses ausbrach ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei München hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Die dedinag-Bilder (Nacht):

  • Rauch aus Keller
  • Studenten auf Balkon
  • Reanimation (on tape)
  • Student wird in Rettungswagen verladen
  • Verletzte werden betreut
  • Feuerwehr unter Atemschutz im Gebäude
  • Feuerwehr im Großeinsatz
  • Rettungsdienst vor Ort
  • Zahlreiche Schnittbilder
  • O-Ton Berufsfeuerwehr München (Name auf Band) - ausführlich zum aktuellen Brand, den Verletzten und der besonderen Gefahr bei Kellerbränden

Die dedinag-Bilder (Tag):

  • O-Ton PK Berufsfeuerwehr Einsatzleiter (Name auf Band) - Zum Brand in der Nacht, zahlreiche nützliche Tipps für Brandfälle
  • Schnittbilder Tag

Video

Video
Video

Screenshots

Alle Medien der Gruppe herunterladen "Screenshots" als ZIP-Archiv

Für mögliche Nutzungsgebühren und Einschränkungen schauen Sie bitte auf die Detailseite jedes enthaltenen Mediums.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild